Allgemeine Geschäftsbedingungen - Voice in the City

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Versand und Lieferung

Voice in the City ist bestrebt, Deine Bestellung innerhalb von 7 Werktagen zu bearbeiten und zu versenden. Natürlich ist dies aufgrund der Verpflichtungen des Dienstes nicht immer möglich, daher raten wir Dir, vorher anzurufen, wenn eine rasche Lieferung für Dich Priorität hat. Bestellungen in das Vereinigte Königreich und in internationale Länder (mit Ausnahme von Deutschland, Österreich und der Schweiz) werden mit Royal Mail versandt, und es wird alles unternommen, um sicherzustellen, dass Deine Bestellung in gutem Zustand bei Dir eintrifft.

Materialien

Alle Materialien von Voice in the City, darunter DVDs, CDs, Videos, Audiokassetten, Bücher und Downloads, sind durch Urheberrechtsgesetze geschützt. Kein Teil einer Publikation darf ohne schriftliche Genehmigung des Autors und Herausgebers in irgendeiner Form, weder elektronisch noch mechanisch, einschließlich Fotokopien oder irgendeinem Informationsspeicher- und -abfragesystem, einschließlich der Veröffentlichung im World Wide Web oder in Bulletin Boards, reproduziert oder übertragen werden.

Datenschutz und Sicherheit

Voice in the City erkennt an, dass die Privatsphäre wichtig ist. Wir geben Deine Daten nicht weiter, sie werden nur für den Versand und die Zahlungsabwicklung verwendet und niemals an Dritte weitergegeben. Im Folgenden erfährst Du, welche Arten von persönlichen Informationen wir erhalten und sammeln, wenn Du Dich bei Voice in the City registrierst, sowie einige der Schritte, die wir zum Schutz der Informationen unternehmen. Wir hoffen, dass Dir dies dabei hilft, eine informierte Entscheidung über die Weitergabe persönlicher Daten an uns zu treffen.

Persönliche Informationen und andere Daten, die wir sammeln

Voice in the City sammelt persönliche Informationen, wenn Du Dich für ein Konto registrierst. Wir können die von Dir gesammelten persönlichen Daten verwenden, um Dir eine bessere Benutzererfahrung zu bieten, einschließlich der Anpassung von Inhalten an Deine Bedürfnisse.

Verwendungszwecke

Wenn Du Dich auf der Webseite registrierst, wirst Du in unsere Mailingliste aufgenommen und erhältst unseren Newsletter, Berichte und manchmal auch weitere Benachrichtigungen, wie Informationen über Veranstaltungen in Deiner Region.

Wir können persönliche Daten verwenden, um die von Dir angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, einschließlich Dienstleistungen, die maßgeschneiderte Inhalte und Werbung anzeigen.

Wir können personenbezogene Daten auch für Audits, Forschung und Analysen verwenden, um die Dienste von Voice in the City zu betreiben und zu verbessern.

Wir können Informationen weitergeben, wenn wir unter bestimmten Umständen von offiziellen Stellen dazu aufgefordert werden, u. a. wenn es darum geht, einem rechtlichen Verfahren nachzukommen, Betrug oder drohenden Schaden zu verhindern und die Sicherheit unseres Netzwerks und unserer Dienste zu gewährleisten. Jedoch niemals zum Zwecke der Bereitstellung von Informationen für die Händler. Einfach ausgedrückt, nur unter offiziellen und rechtlichen Umständen.

Voice in the City verarbeitet personenbezogene Daten in unseren Büros im Vereinigten Königreich und in Deutschland.

Deine Wahlmöglichkeiten

Wenn Du nicht möchtest, dass wir Deine persönlichen Daten in der Datenbank aufbewahren, benutze bitte das E-Mail-Formular, um uns Deine Entscheidung mitzuteilen, und wir werden Deine Daten entfernen.

Wir bemühen uns nach Treu und Glauben, Dir auf Anfrage Zugang zu Deinen persönlichen Daten zu gewähren und Dir die Möglichkeit zu geben, diese Daten zu korrigieren, wenn sie ungenau sind, und sie zu löschen, wenn dies vernünftigerweise möglich ist.

Dezember 2013